Jassclub-Trumpf-Buur

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

14.Jassreise 2002

1999-2008

Im Jahr 2002 durfte Christian Rüegg wieder die Jassreise durchführen. Es war dieses Jahr ein ganz spezielles Jahr. Gegen Ende Jahr 2001 haben wir ein neues Mitglied aufnehmen können und zwar Martin Ess. Diese Reise führte uns nach Biel an die EXPO 2002. In Wiedlisbach im Restaurant Krone " Dänu " haben wir ein reichhaltiges Frühstück eingenommen. Denn wir waren auf dieser Jassreise schon um 7.00h losgefahren. In Biel angekommen suchten wir unsere Lodge. Als wir diese gefunden hatten war die Begeisterung gross. Die Lage dieser Lago Lodge war genau am Eingang der EXPO 2002. Am Freitag besuchten wir die Ausstellung in Biel.  Keine genaueren Beschreibungen, man muss es einfach gesehen haben. Am Samstag stand ein grösseres Programm vor uns. Die Fahrt nach Murten mussten wir sehr früh antreten, denn wir wollten den " Rosthaufen " im See besichtigen. Nach dem Rundgang in Murten fuhren wir nach Yverdon. Gegen Abend ging es wieder zurück nach Biel. In Biel angekommen und nach einer wohltuender Dusche haben wir das Nachtessen im Restaurant Gottstatterhaus eingenommen. War Super!! Am Sonntagmorgen auch in aller früh, fuhren wir mit dem EXPO-Schnellboot Iris nach Neuenburg.Nach dem Apéro auf dem Schiff sind wir in Neuenburg eingetroffen. Auch in Neuenburg sind wir auf die Besichtigung des Geländes gegangen. An diesem Ort hatte es an diesem Tage so viele Leute, dass wir froh waren mit dem nächsten Boot wieder zurück nach Biel fahren konnten. Am späten Abend wieder gesund in Saland angekommen. Diese Reise kann man nicht anders beschreiben; man musste diese EXPO 2002 gesehen haben.

nächste Seite

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü